Seite wird geladen!

Bitte aktivieren Sie Javascript und Cookies!

Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, benötigen Sie Javascript und Cookies.
Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie auf unserer FAQ-Seite und im Impressum.

Upps!

"

Ihr System erfüllt leider nicht die nötigen Anforderungen.
Bitte folgende Einstellungen überprüfen:

  • Javascript und Cookies müssen aktiviert sein
  • der Browser darf sich nicht im "Privat" Modus befinden
Stimmen nach dem Test gegen Derby County
Infolayer schließen
Stimmen nach dem Test gegen Derby County

0:2 haben die Roten Teufel ihr Testspiel gegen den englischen Zweitligisten Derby County. Phillipp Mwene, der vor dem Spiel zum Spieler der Saison gewählt wurde und Leon Guwara sprachen nach dem Duell mit FCK-TV.

22 Jul 2017 Stimmen nach dem Test gegen Derby County
'

Informationen

Impressum

Herausgeber:
1.FC Kaiserslautern e.V:
Fritz-Walter-Str. 1
67663 Kaiserslautern

Vereinsregister des Amtsgerichts Kaiserslautern VR 1252
Ust.-IdNr. DE 148649963

Vertreten durch den Vorstand:
Thomas Gries
Michael Klatt

Telefon: 0049 (0) 631 3188 0
Telefax: 0049 (0) 631 3188 301
Email: info@fck.de

Verantwortlich für den Inhalt:
Stefan Rosskopf, Pressesprecher
Fritz-Walter-Str. 1
67663 Kaiserslautern


Sämtliche Rechte an den Inhalten dieser Seiten liegen bei 1.FC Kaiserlautern. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Vervielfältigung im Ganzen oder in Teilen ist ohne ausdrückliche Genehmigung von 1.FC Kaiserlautern in jeglicher Form auf jedem Medium verboten.

Haftungsausschluss
  • 1. Inhalt des Onlineangebotes
    Der 1.FC Kaiserslautern übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
    Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der 1.FC Kaiserslautern behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
  • 2. Verweise und Links
    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der 1.FC Kaiserslautern von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der 1.FC Kasiserslautern erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der 1.FC Kaiserslautern keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich der 1.FC Kaiserslautern hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom 1.FC Kaiserslautern eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
  • 3. Urheber- und Kennzeichenrecht
    Der 1.FC Kaiserslautern ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, vom 1.FC Kaiserslautern selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, selbst erstellte Objekte bleibt allein beim 1.FC Kaiserslautern. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des 1.FC Kaiserslautern nicht gestattet.
  • 4. Datenschutz
    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.
  • 5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
    Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
'