Seite wird geladen!

Bitte aktivieren Sie Javascript und Cookies!

Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, benötigen Sie Javascript und Cookies.
Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie auf unserer FAQ-Seite und im Impressum.

Highlights: 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Heidenheim 1846
Infolayer schließen
Highlights: 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Heidenheim 1846

Durch die 2:3-Niederlage in Bielefeld quasi mit Abpfiff stand endgültig fest: Der 1. FC Kaiserslautern muss erstmals in seiner Vereinsgeschichte runter in die 3. Liga - ausgerechnet 20 Jahre nach der Sensationsmeisterschaft 1998. Nun steht gegen Heidenheim das vorerst letzte Heimspiel im Unterhaus an. Das Hinspiel könnte als Spiegelbild für die gesamte Saison der Roten Teufel gelten: Zwei Mal egalisierte das Team einen Rückstand, das 2:2 erzielte der FCK sogar in Unterzahl nach einer Tätlichkeit von Lukas Spalvis. Durch ein Freistoß-Tor von Marc Schnatterer in der 91. Minute stand Lautern dennoch mit leeren Händen da. Dadurch ist Heidenheim 5 Duelle gegen Kaiserslautern ungeschlagen.

06 Mai 2018 Highlights: 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Heidenheim 1846
'
'